Einer geht noch!

Am 16. November wird im Parkhaus X-Berg (Skalitzer Str. 133) das 8. Internationale Cargo Bike Race Berlin ausgetragen. Teilnehmende können sich ab 18. Oktober hier auf dieser website registrieren .
Ja es ist ein Parkhausrennen! Teils outdoor auf den obersten beiden Halbetagen, teils indoor auf der Halbetage darunter. Das wir ein spannender Rennkurs.

Der anspruchsvolle Rennkurs stellt mit engen Kurven und einem auf und ab hohe Anforderungen an die Teilnehmenden.
Als Startgruppen gibt es die Einteilung in Einspurer (Frauen/Männer), Mehrspurer, Pedelec-Cargobikes und die Offene Klasse. Darüber hinaus wird es ein Staffelrennen geben.

Don‘ forget to register to race!

Wie auch schon im letzten Jahr, ist das Berlin Cargo Bike Race im Rahmen des Airfield Race zur VELO Berlin der Saisonhöhepunkt.

Der anspruchsvolle Rennkurs stellt neben hohen Anforderungen an die Fitness der Teilnehmer*innen, in diesem Jahr auch mehr die Fähigkeiten bei der Beherrschbarkeit der Lastenräder in den Fokus. Der Kurs wird deutlich mehr engere Kurven haben, als im vergangenen Jahr. Als Startgruppen gibt es die Einteilung in Einspurer (Frauen/Männer), Mehrspurer, Pedelec-Cargobikes und die Offene Klasse. Darüber hinaus wird es ein Staffelrennen geben.

Im Rahmen der kolektif – Berlin Bike Fair laden die CARGO BIKE FANS BERLIN zum Saisonstart ein. Mit dem 6. Int. BERLIN CARGO BIKE RACE wird es ein neues Race geben.

Der kompakte Rennkurs stellt auch hohe Anforderungen an die Geschicklichkeit der Teilnehmer*innen. Als Startgruppen gibt es die Einteilung in Einspurer (Frauen/Männer), Mehrspurer, Pedelec-Cargobikes und die Offene Klasse. Darüber hinaus wird es ein Staffelrennen geben.